Mikroskopische Wurzelbehandlung

Unser Ziel ist jeden Zahn lebenslang zu erhalten.


Durch Erkrankungen oder Unfälle können Ihre Zähne oder Zahnwurzeln einen Schaden nehmen und eine endodontische Behandlung (auch Wurzelkanalbehandlung genannt), kann notwendig sein.


Aus dem Griechischen kommend bedeutet das Wort "Endo"- "das Innere" und "odont"- "Zahn". Die Endodontie beschäftigt sich somit mir der Behandlung des Zahninneren.


Diese Behandlung wurde vor über 100 Jahren entwickelt. Ihre Methoden haben sich bis vor wenigen Jahren nur wenig weiterentwickelt.


Einen Meilensprung der Entwicklung brachte für die Wurzelbehandlung die Einführung eines Mikroskops. Seitdem können die Zahnstrukturen, bis zu 25-fach vergrößert, endlich eingesehen und nicht nur ertastet werden.


Mit der Weiterentwicklung der auf die mikroskopische Behandlung abgestimmten endodontischen Instrumente und Geräte konnten endlich auch sehr komplizierte Behandlungen durchgeführt werden.

Um höchstmögliche Behandlungserfolge auf dem Gebiet der Endodontie zu erzielen ist eine umfangreiche Spezialausrüstung, einschließlich eines Operationsmikroskops, eine mehrjährige Weiterbildung des Zahnarztes und eine jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet unverzichtbar.


Seit 10 Jahren ist unsere Praxis auf dem Gebiet der Endodontie spezialisiert. Unser freundliches Team begleitet Sie von der genauen Diagnose und kompetenter Beratung bis zu einer schmerzfreien und sicheren Therapie.


Zahnarztpraxis Dr. Anna Lechner - Eschollbrückerstraße 26 - 64295 Darmstadt - Tel.: 06151/315353 - Datenschutzerklärung
Admin