Warum benötigt der wurzelkanal­behandelte Zahn zeitnah eine end­gültige Ver­sorgung mit einer Krone?

Die Krone schließt Ihre Wurzelkanalbehandlung schließlich ab, weil sie den wurzeltoten Zahn schützt.

Der Schutz durch die Krone ermöglicht eine dauerhafte Belastbarkeit Ihres wurzelkanalbehandelten Zahnes. Dies ist vor allem dann wichtig, wenn Ihr eigener Zahn bruchanfälliger wird, weil er nicht mehr über eine Versorgung von innen heraus verfügt.